Sonntag, 22. Juli 2018

Erfolgreiche Abnahme der Jugendflamme

Am Freitag, den 9. Mai 2014 fand am Gerätehaus der FF Pommelsbrunn die Abnahme der Jugendflamme in den Stufen I und II statt. Auch neuen Jugendliche aus unserer Wehr nahmen erfolgreich an der Prüfung teil. Allen Teilnehmern konnten am Ende der Prüfung die jeweiligen Abzeichen der Stufe I und II übergeben werden.

IMG 0667

Die Teilnehmer der Stufe I mussten folgende Aufgaben und Übungen ablegen:1. Zusammensetzung des Notrufes2. Anfertigen von drei Knoten oder Stichen3. Durchführung von drei feuerwehrtechnischen Aufgaben:- Zusammenkuppeln einer 45m langen Schlauchleitung- Auswerfen eines doppelt gerollten C-Schlauches innerhalb eines seitlich begrenzten Feldes- Zielwurf mit der Feuerwehrleine4. Gerätekunde:- Handhabung des Verteilers- Erläutern der Funktion eines Strahlrohres Dei Teilnehmer der Stufe II wurden in folgenden Bereichen getestet:1. Feuerwehrwissen- Fahrzeug und Gerätekunde- Absichern einer Einsatzstelle gegen den nachfolgenden Verkehr2. Technik in der Jugendfeuerwehr- Aufstellen einer zweiteiligen Steckleiter mit zwei Trupps- Kuppeln von zwei A-Saugschläuchen- Vornahme einer Kübelspritze oder des Feuerlöschers- Inbetriebnahme eines Unterflurhydranten3. Sport & Spiel- Vertrauensspiel 

Teilnehmer Stufe I:   

Mayer Christina
Raum Zacharias
Seitz Christian 

Teilnehmer Stufe II:   

Funk Max
Glöckner Sven
Kischkel Florian
Kischkel Kathleen
Mayer Thomas
Singer Hannes