Montag, 22. Januar 2018

Landkreiszeltlager in Henfenfeld

In der Zeit vom 28. bis zum 30. Juli 2017 fand am Sportgelände des SV Henfenfeld das Landkreiszeltlager der Jugendfeuerwehren des Nürnberger Landes statt.

 

Nachdem wir bereits am Donnerstagabend das Zelt aufgebaut hatten, trafen wir uns am Freitagnachmittag zum offiziellen Beginn des Zeltlagers. Dieses Jahr beteiligten sich insgesamt 258 Jugendliche und deren Betreuer aus dem Nürnberger Land, sowie der Gemeinde Gänserndorf in Niederösterreich am Zeltlager.

Nach dem Abendessen (es wurde durch die FF Hartmannshof gegrillt) konnten wir den Abend gemütlich am Lagerfeuer bzw. bei einer Runde Fussball ausklingen lassen.

Am nächsten Morgen (Samstag) startete nach dem Frühstück die durch die Veranstalter organisierte Lagerolympiade. Hierbei mussten die Jugendlichen - insgesamt in 33 Gruppen eingeteilt - zehn verschiedene Wettbewerbe und Spiele absolvieren. Hieran nahmen zwei Gruppen unserer Jugendfeuerwehr teil.  Die Jugendlichen mussten hierbei z.B. eine zehn Zentimeter dicke Holzscheibe von einem Holzstamm absägen - natürlich galt es hierbei die Dicke der Holzscheibe richtig zu schätzen. Weitere Aufgaben bestanden unter anderem im Gummistiefelweitwurf, dem blinden Ertasten von Armaturen, das "Haus vom Nikolaus" aus C-Schläuchen zu legen, dem Kübelspritzen (mit vorherigem Parcours) sowie dem Slalomlauf zweier Jugendlicher in der Zwillingshose.

Nach dem Mittagessen ging es dann für die Teilnehmer auf den zweiten Teil der Lagerolympiade zur Ortsrallye. Auch hier warteten verschiedene Aufgaben auf die Jugendlichen. Neben dem Zielwurf mit der Frisbee, dem Entenangeln und dem Zielspickern gab es auch verschiedene Bilderrätsel zu lösen. Insgesamt hatten sich die Organisatoren für die Lagerolympiade 20 Spiele bzw. Aufgaben überlegt. Am Abend gab es dann gegrillte Sau für alle. Danach fand in der Turnhalle ein Partyabend mit DJ Marco statt.

Am Sonntagmorgen nach dem Aufstehen und Frühstück haben wir dann gemeinsam das Zelt abgebaut und den Zeltplatz gereinigt. Im Anschluss fand noch die Siegerehrung der Lagerolympiade statt. Hierbei belegt die Gruppe aus Henfenfeld einen hervorragenden zweiten Platz. Die Jugendlichen wurden hierfür noch mit einem Pokal und einem Kinogutschein belohnt.

Im Anschluss an die Siegerehrung wurde noch durch die Feuerwehr Gänserndorf an alle Teilnehmer des Zeltlagers anlässlich des 30- jährigen Bestehens der Patenschaft mit dem Nürnberger Land ein Gastgeschenk übergeben.

Wir waren uns alle einig, dass wir auf diesem Zeltlager jede Menge Spaß und etwas wenig Schlaf hatten. Wir freuen uns schon auf das nächste Zeltlager im Jahr 2019. Auch ein großes Dankeschön an das Organisationsteam und die zahlreichen Helfer!